Gottesdienst in der Bonifatiuskirche - Foto: M. Wohlgemuth

Taufe

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen?

Taufengel in der Bonifatiuskirche
Taufengel in der Bonifatiuskirche - Foto: A. Füser

Wir freuen uns darüber, dass Sie Ihr Kind taufen lassen möchten. Wenn das Wasser das Köpfchen Ihres Kindes benetzt, die Worte von Gottes Liebesversprechen zu hören sind und die Gemeinde mit Ihnen das Glaubensbekenntnis spricht, wird fühlbar und sichtbar: Nichts kann Ihr Kind von Gottes Liebe trennen.

Ein wichtiger Tag für Sie, Ihre Familie und Ihre Freunde und auch für die Gemeinde. Denn zugleich wird Ihr Kind durch die Taufe offizielles Mitglied der Kirche und der Gemeinde Klein Hehlen.

Hier ein paar Informationen für die nächsten Schritte:

  • Bitte wählen Sie einen der Tauftermine aus, die Sie rechts im Kästchen sehen (mobil: unten).
  • Überlegen Sie, wer Pate oder Patin für Ihr Kind sein soll. Das ist jemand, von dem Sie erwarten, dass er oder sie Ihr Kind gut begleiten kann und verlässlich in den nächsten Jahren bis zur Konfirmation zu Ihrem Kind Kontakt halten kann. Zugleich vertritt der Pate/die Patin die christliche Gemeinde. Sie/er begleitet Ihr Kind persönlich und nimmt Anteil an seinem Leben im Namen der Gemeinde. Deshalb muss mindestens ein Pate/eine Patin Mitglied der Ev.-luth. Kirche sein, ein weiterer Pate oder Patin kann auch römisch-katholisch sein oder einer anderen christlichen Konfession der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angehören. Ausgetretene Personen oder Nicht-Kirchenmitglieder können nicht Pate oder Patin sein. Ihr Kind braucht mindestens einen Paten oder eine Patin, es kann mehrere Paten/Patinnen haben.
  • Melden Sie Ihr Kind mit dem Anmeldeformular für die Taufe an. Sie können das Formular hier herunterladen in der Spalte rechts (mobil: unten). Bitte schicken Sie das Formular an kg.kleinhehlen.celle@evlka.de oder werfen Sie es einfach in den Briefkasten am Büro (Bonifatiusstraße 13).
  • Weil manche Familien von weit anreisen müssen, bieten wir einen Extra-Taufgottesdienst am Samstag vor Pfingsten an (8. Juni um 15:30 Uhr in der Bonifatiuskirche).
  • Wir melden uns bei Ihnen, um den Tauftermin zu bestätigen. Pastor Wohlgemuth oder Pastorin Dr. Eimterbäumer melden sich dann ca. zwei Wochen vorher zum Taufgespräch bei Ihnen an.
  • Bei Rückfragen wenden Sie sich gern ans Büro oder Pfarramt.
Informationen für Sie als Eltern und Paten/innen finden Sie in der App Taufbegleiter

Tauffest

Dieses Jahr haben Sie wieder die Gelegenheit zu einer besonderen Taufe. Am 29. Juni ist Tauffest am Waldsee. Säuglinge und Erwachsene können an einem hoffentlich schönen Sommertag unter freiem Himmel im Waldsee getauft werden. Der Posaunenchor gestaltet diesen Gottesdienst musikalisch. Pastor Michael Wohlgemuth wird mit ins Wasser steigen. Ein Team aus der Gemeinde bereitet Kaffee, Tee und Kuchen vor, so dass Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden gleich vor Ort weiterfeiern können. 

Kontakt

Michael Wohlgemuth
Tel.: (05141) 53240

Alexandra Eimterbäumer
Tel.: (05141) 7505-860